Für welche Arbeitsbereiche und –schritte können Elektrohobel eingesetzt werden?

Besonders gut ist der Elektrohobel für das gleichmäßige Abtragen von Holzmaterialien und für das Kanten-Fräsen geeignet. Beim Kanten-Fräsen werden die Kanten des Werkstücks abgeschrägt, zum Beispiel bei Balken oder Brettern. Unebenheiten und scharfe Kanten können also hervorragend mit einem Elektrohobel beseitigt werden und das ohne hohe körperliche Anstrengung.

Welche Ausführungen von Elektrohobeln gibt es?

Es gibt verschieden Arten von Elektrohobeln, die jeweils mit unterschiedlichen Vorzügen überzeugen:

  • Der Falz-Hobel: Der Falz-Hobel ist besonders gut für die Herstellung von tiefen Einkerbungen geeignet, da er über eine besonders hohe Falz-Tiefe verfügt. Damit sind diese Art Hobel in diesem Bereich dem klassischen Elektrohobel überlegen.
  • Der Bündig-Hobel: Diese Hobel-Art eignet sich besonders dafür, um Holzplatten-Leim, Klebstoffe oder andere Unebenheiten anzupassen und zu einer Fläche zu hobeln.
  • Der Balken- und Zimmermanns-hobel: Dieser Hobel verfügt über eine große Hobelbreite und kann somit in kurzer Zeit große Flächen gut bearbeiten.

Welche Zusatzausstattung kann ein Elektrohobel prinzipiell besitzen?

Ein Elektrohobel kann mit unterschiedlichen Messeraufsätzen für die verschiedenen Härtegrade des zu bearbeiteten Materials ausgestattet sein. Eine weitere praktische Zusatzfunktion ist ein integrierter Staubbeutel. Die anfallende Späne wird somit gleich aufgefangen, was es erleichtert den Arbeitsplatz sauber zu halten. Einige Elektrohobel besitzen einen sogenannten Parkschuh, womit das Gerät sicher abgestellt werden kann. Eine weitere Ausstattung wäre eine federgelagerte Schutzhaube. Die Haube bietet Schutz für das Gerät und ermöglicht zudem noch sicheres Arbeiten. Von einigen Herstellern gibt es auch noch einen praktischen Aufbewahrungs- und Transportkoffer für den Elektrohobel zu erwerben.

Können die Messer nachgeschliffen werden oder müssen diese Abnutzung zwingend ausgetauscht werden?

Ob Messer nachgeschliffen werden können hängt in erster Linie von der Messerart ab. Wendemesser aus Hartmetall sind zwar sehr robust, können aber in der Regel nicht geschliffen werden. Ein rustikales Wendemesser muss hingegen nicht unbedingt ausgewechselt werden und man kann es bei Bedarf nachschleifen. Bei bestehenden Unklarheiten nehmen Sie am besten die mitgelieferte Gebrauchsanweisung zur Hand und befolgen die genauen Angaben zu den Messern von Seiten des Herstellers.

Können Ersatzklingen leicht nachgekauft werden und wo findet man sie? Sind diese universal für alle Modelle verwendbar oder hat jeder Hersteller oder gar jedes Modell sein eigenes Format?

In der Regel können Ersatzklingen einfach nachbestellt oder gekauft werden. Der Baumarkt und der Fachhandel sind gute Anlaufstellen um Klingen zu kaufen. Natürlich kann man die gewollten Ersatzklingen auch meistens ganz einfach im Internet bestellen. Prinzipiell können die meisten Ersatzklingen auch universal an Geräten von verschiedenen Herstellern befestigt werden.

Gibt es eigens konzipierte Auffangvorrichtungen für Hobelspäne?

Es gibt eigene Auffangvorrichtungen für die anfallenden Hobelspänen. Viele Elektrohobel verfügen über einen Staubsaugeranschluss, wo sowohl ein Industriesauger, als auch direkt ein Beutel angeschlossen werden kann. Mit einer solchen Vorrichtung kann sauberer gearbeitet werden und man hat hinterher einen saubereren Arbeitsplatz.

Kann an die Staubsaugervorrichtung jeglicher Staubsauger angeschlossen werden?

Hochwertige Modelle werden mit einem eigenen Staubsauger für die Holzspäne geliefert. Sollte dies nicht der Fall sein, können Sie auch wahlweise einen handelsüblichen Werkstattstaubsauger an den Elektrohobel anschließen. Einige Modelle verfügen sogar über eine Absaugvorrichtung, die unterschiedlich eingestellt werden kann. Vor allem bei Verstopfung der Rohre durch feuchte Holzspäne, kann dies sehr hilfreich sein. Ein klassischer Staubsauger für den Wohnbereich ist übrigens nicht für die Anwendung mit einem Elektrohobel geeignet.